Digitaldruck

Produkte

Bedruckte Plattenmaterialien, Papiere, Folien, Stoffe und Gewebe: Produktvielfalt im Digitaldruck

Großformatiger Digitaldruck ist vielfältig!

Digital gedruckte Produkte gibt es im Printbereich für den Innen- und Außenbereich. Alle Formen, die über die üblichen “Büroformate” hinausgehen sowie Out-of-Home Werbung zählen zum Großformatdruck: Fahnen, Posterdrucke, 18/1-Plakate, City-light Poster, Beachflags, Roll-up Drucke, Möbelfolien, Tapetendrucke, großformatige Schaufenster- und Werbefolien sowie Folien in der Verkehrsmittel- und Fahrzeugwerbung. Voraussetzung um digitalen Großformatdruck zu realisieren sind entsprechende Druckmaschinen sowie Materialien in entsprechenden Breiten (normalerweise über 1 m Breite). Nichtsdestotrotz lassen sich auch kleine Formate im Digitaldruck sehr gut und mit beeindruckender Qualität und Druckauflösung realisieren. Die Schärfe der Abbildungen und des Tintenauftrags ist so hoch, dass selbst kleine Schriften bis zu 4 pt Größe und feine Elemente kantenscharf dargestellt werden.

XXL Drucke im Großformat

Der Großformatdruck ist unheimlich vielfältig. Mit Werbung im XXL-Format haben Sie die Möglichkeit, Kunden aus der Ferne auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Für Passanten ist es ideal, große Netzbanner an der Straße hängen zu sehen oder durch City light Plakate auf Ihr Angebot aufmerksam gemacht zu werden. Für Ihre auffälligen Anzeigen finden Sie neben PVC-Werbeplanen, Textilbannern, wetterfeste Plakate auch Einleger für Leuchtkasten-Werbung und Papierplakate in unserem Sortiment. Wir drucken jedes gewünschte Motiv großformatig und digital auch auf Leinwand, Stoff und Gewebe. Der Fotodruck auf Holz, Aluminium und Kunststoffplatten wird ebenfalls kostengünstig ab einem Stück im digitalen Großformatdruckverfahren realisiert.

Mit welchen Digitaldruckverfahren bedrucken wir unsere Materialien?

Die große Vielfalt an bedruckbaren Materialien erfordert den Einsatz abgestimmter Drucksysteme. Wir setzen den Plattendirektdruck, Latex-Druck sowie Thermosublimation für unsere Druckproduktion ein.

Beim Latex-Druckverfahren, bzw. beim Druck mit Latex-Tinten werden fast komplett geruchsarme Tinten eingesetzt, die ein besonders brillantes Druckbild erzeugen. XXL-Prints mit Latextinten bestehen aus Folien oder Papieren und werden hauptsächlich im Innenbereich eingesetzt. Beim Plattendirektdruck setzen wir ein UV-Druckverfahren ein, dass sich durch Schnelligkeit, Produktionsstabilität und besonders hohe Druckqualität auszeichnet. In diesem Verfahren können wir starre Plattenmaterialien und flexible Medien, wie Papiere, Stoffe und Gewebe aber auch Glas bedrucken.

Welche Plattenmaterialien eignen sich für den Digitaldruck

Viele Produkte entstehen aus sogenannten rigiden, das heißt starren Druckmaterialien und Platten, wie beispielsweise aus Acrylglasscheiben, Kunststoffplatten, Glasscheiben und Zuschnitten aus Aluminiumverbundmaterialien. Holz lässt dich ebenfalls im Digitaldruck bedrucken, veredeln und zu einzigartigen Schildern und bedruckten Platten verarbeiten. Bedrucktes Plattenmaterial ist Ausgangsmaterial für viele Schilder, Wegweiser, Objektschilder und Firmenschilder. Es lässt sich aber zu dekorativen Zwecken in der Inneneinrichtung als Wandverkleidung und vielem mehr nutzen.

Auch flexible Selbstklebefolien können digital bedruckt werden

Selbstklebefolien lassen sich ebenfalls sehr gut individuell bedrucken. Bedruckte weiße Folien haben wir mit lang- und kurzfristig ausgelegten Klebstoffen auf Lager. Aber auch Farbfolien, die schon durchgefärbt sind, können wir digital bedrucken – auch mit der Druckfarbe weiß. Dies gilt auch für Clearfilme, d. h. transparente Selbstklebfolie und Folien, die für den Einsatz auf Gläsern, wie Scheiben, Schaufenstern und Glastüren zum Einsatz kommen. Easytac – Haftfolien – sind Folien, die besonders leicht und rückstandslos wieder entfernt werden können. Die leicht haftenden Folien eignen sich für kurzfristige Kampagnen und können auch von Laien verklebt werden, da sie repositionierbar sind und beim Aufkleben kaum Blasen entstehen. Im Direktdruckverfahren  können die Folien also weiß oder transparent sein, eine Sandstrahloptik aufweisen wie z. B. bei den beliebten Sichtschutzfolien aus Glasdekorfolien oder ein spezielles Lochmuster aufweisen, wie die sogenannten Window-Folien. Letztere eignen sich zur Verkehrsmittelwerbung, da man durch die mit ihnen beklebten Fahrzeugscheiben z. B. bei Bussen und Bahnen heraus aber nicht hineinschauen kann. Sie können zwischen matten und glänzenden Druckfolien mit unterschiedlicher Haltbarkeit wählen. Die bedruckten Folien lassen sich auch zu Aufklebern verarbeiten. Ob klein oder sehr groß, eckig, rund oder Ausschnitte jeder Form oder Buchstabenform – alles ist möglich und sogar als Einzelanfertigung realisierbar.

Poster und Plakatpapiere für den Digitaldruck

Papierdrucke und Poster können dank der Digitaldrucktechnologie ebenso in Einzelauflage oder in größeren Auflagen mit wechselnden Motiven angefertigt werden. Papiere unterschiedlicher Papierstärke und Oberfläche (matt, seidenmatt, glänzend gestrichen) eigenen sich als Posterpapiere für klassische Einleger in Bilderrahmen. Affichenpapiere sind speziell für den Außenbereich entwickelte Papiere, die nässeresistent und sogar plakatier fähig sind.

Bedruckte Tapeten bringen Individualität in jeden Raum

Individuell bedruckte Tapeten werden immer beliebter! Bekannt als Fototapete oder Motivtapete findet man sie im Privatbereich. Aber auch im Messe- und Ladenbau sind individuelle Tapetendrucke ideale Wandverkleidungen an temporären Bauten wie einem Messestand, einer Besprechungskabine oder zu Kampagnenbegleitung im Ladenbau. In Büro- und Geschäftsräumen, kollaborativen Zonen in Großraumbüros oder in Schulen findet man immer häufiger individuell hergestellte Tapetendrucke und Wandbeläge, da sich mit ihnen bei geringem Aufwand beeindruckende Veränderungen der Räumlichkeiten erzielen lassen.

Groß, größer , XXL Stoffdruck

Digital bedruckte Stoffe | XXL Stoffdruck Stoffe und Gewebe können ebenfalls Digitaldruck – bei uns im Thermosublimationsverfahren – mit Motiven versehen werden. Beim Thermosublimationsdruck  werden Transferpapiere mit Motiven und Texten bedruckt und mithilfe der Hitze eines Kalanders auf Polyethylen-Mischgewebe transferiert. Die Tinten sublimieren in die Fasern und sind somit waschecht und es entsteht kein Weißbruch beim Falten der Stoffe. Großformatige XXL Stoffdrucke werden auf Messen, als Fahnen, Tischüberwürfe und im Ladenbau eingesetzt. Die sogenannten Backlit-Stoffe eignen sich zur Durchleuchtung und werden häufig im Ladenbau sowie in Schaufenstern eingesetzt, Blockout-Stoffe hingegen lassen durch eine spezielle Beschichtung keinen Lichtstrahl durch. Unser Dekostoff ist das beliebteste Material unserer Kunden, da alle Motive brillant erscheinen und das Material ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist. Premium-Qualität bietet unser Impact-Prime-Stoff mit seiner besonders dichten und feinen sowie edel schimmernden Oberflächenstruktur. Stoffmotive werden bei uns nicht nur gedruckt, sondern auch inhouse weiterverarbeitet und mit Säumen, Kedern und Nähten etc. ausgestattet, so dass sie zum Beispiel im Ladenbau eingesetzt oder an Messe- und Displaysystemen angebracht werden können.

Bannerdruck bzw. bedruckte Gewebematerialien wie bedruckte Planen sind preisgünstig realisierbare Digitaldrucke im Großformatbereich

PVC-Banner kennen viele als Spannbanner über Straßen und Fassadenbanner an Gebäuden und Gerüsten. Für diese wird häufig ein spezielles Material mit eingestanzten kleinen Löchern, das sogenannte Mesh-Banner eingesetzt, weil es besonders winddurchlässig ist. Auch Canvas zählt zu den bedruckbaren Geweben. Mit diesem großartigen Material, das eine jeansartige Struktur aufweist, lassen sich Kunstreproduktionen, Leinwandbilder und bespannte Keilrahmen realisieren.

Magnetfolien, Tafelfolien und Whiteboardfolien: Multifunktionsfolien, die auch bedruckt erhältlich sind

Unsere Funktionsfolien sind digital bedruckte Folien, die Ihnen echten Mehrwert bieten! Whiteboard-, Tafel und Magnetfolien werden in Büros, Besprechungsräumen, Schulungseinrichtungen und in der Gastronomie erfolgreich eingesetzt. Oftmals sind unsere Kunden überrascht, dass auch diese Folien in jeder Wunschfarbe oder individuell bedruckt erhältlich sind. Sie müssen sich nicht an die üblichen, bekannten Formate halten sondern können beispielsweise eine grasgrüne Whiteboardfläche bedruckt mit Firmenlogo oder Slogan in ihren Büroräumen einsetzen. Whiteboardfolien kann man auf Möbel, Wände und Türen aufbringen – sie lassen sich auch hervorragend mit einer matten Oberfläche als Projektionsflächen einsetzen. Tafelfolien sind heute nicht mehr grün oder schwarz – jeder Farbe ist möglich! Beide Funktionsfolien können wir zusätzlich noch magnetisch ausstatten, so dass sie als praktische Magnetwände mit Mehrwert dienen.

Für wen sind Digitaldrucke interessant?

Viele unserer Kunden kommen aus dem Agenturbereich und benötigen hochwertige Drucke ganz unterschiedlicher Ausführung für ihre eigenen Projekte oder für Kundenaufträge. Unser vielfältiges Spektrum an Medien macht es uns leicht, das passende Material zu finden, das perfekt geeignet ist, um bedruckt für Produkte oder Unternehmen zu werben. Messe- und Ladenbauer schätzen unsere Produktionskapazität. Wir können große und kleine Auflagen stabil und zuverlässig liefern, zwischenlagern und versenden. Künstler und Freischaffende lieben die Materialvielfalt und unsere Leidenschaft auch ungewöhnliche Materialien und Oberflächen mit Drucken zu versehen. Digitaldruckprodukte sind keinesfalls gewöhnlich: moderne Drucktechnologie und die Kombinationen mit sich anschließenden Veredlungsverfahren garantiert einzigartige Ergebnisse, die in Qualität und Ausführung begeistern. So verlassen sich auch Innenarchitekten und Kuratoren bei neuen Museums- und Ausstellungsaustattungen auf unsere Expertise im Druckbereich.

Die Vorteile der Digitaldrucktechnologie

Die unschlagbaren Vorteile des Digitaldrucks ist seine einmalige Ansteuerbarkeit ohne große Vorarbeiten und Einrichtungen. Das unterscheidet ihn von klassischen Verfahren wie bspw. dem Siebdruck oder dem Offsetdruck. Da nur geringe bis gar keine Vorkosten anfallen können Prototypen und Einzelstücke zu vergleichsweisen geringen Kosten produziert werden.

Die Druckauflösungen sind hoch, die Farben brillant. Beim digitalen Stoffdruck entstehen besonders farbintensive Drucke, die zudem noch waschbar und knitterresistent sind.

Bei uns können Sie den Digitaldruck live erleben

Die genannten Plattenmaterialien, Papiere, Folien und Gewebe bedrucken wir mit unterschiedlichen Verfahren – alle direkt inhouse unter einem Dach. Lassen Sie sich gerne bei ihrem nächsten Projekt beraten und kommen Sie vorbei und erleben den Großformatdruck live bei uns in Wehrheim, ca. 25 km von Frankfurt am Main.

Jetzt Projekt anfragen:



 
Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren