Bedrucktes Plexiglas und Acrylglas mit Druck

Bedrucktes Plexiglas und Acrylglas

 

PRODUKTIDEEN

Firmenschilder, Büroschilder, Kanzlei- und Arztschilder
Displays für POS/POP, Messebau
Awards, Pokale
3D-Buchstaben, Profilbuchstaben, dekupierte Logos
Wandverkleidungen
Leuchten, Lichtdesign
Anhänger, Türanhänger, Dekorationen
Displays für hochwertige Produktpräsentationen
Hochwertige Bilderdrucke hinter Acrylglas
Kreative Arbeiten

 

MATERIAL
Acrylglas oder auch Kunstglas besteht aus einem speziellen Kunststoff – Polymethylmethacrylat. PLEXIGLAS® ist der eingetragene Markenname der Röhm GmbH, es gibt noch viele weitere Hersteller die PMMA unter eigenem Markennamen herstellen und anbieten. Weitere Markennamen sind z. B.: Altuglas®, Perspex®, Hesaglas®, Oroglas®, Piacryl®, Friacryl®, Limacryl®, Perclax® und Vitroflex®

 

VERWENDUNG
Plexi- und Acrylglas wird in der Werbung vielfältig eingesetzt. Es ist leichter als echtes Glas, lässt sich besser bearbeiten, vergilbt nicht und ist bruchfest.

 

BEDRUCKUNG
Plexiglas lässt sich ideal im UV-Direktdruck bedrucken. Auch die farbigen Versionen können bedruckt werde; hier lohnt sich der Einsatz von weißer Tinte, was tolle Effekte auf den Platten ergibt.

 

BEKLEBUNG
Acrylglasplatten können dank der glatten Oberfläche sehr gut mit Folienschriften oder bedruckten Selbstklebefolien beklebt werden.

 

INNENEINATZ | AUSSENEINSATZ
Acrylglas kann sowohl im Innenbereich als Schild oder Wandbild als auch im Außenbereich problemlos eingesetzt werden. Plexiglas vergilbt im Vergleich zu Polycarbonat auch bei längerem Außeneinsatz nicht.

 

ZUSCHNITT
Acrylglas lässt sich hervorragend zuschneiden, fräsen und lasern. Sie sind an keine vorgefertigten Größen und Formate gebunden. Zuschnitte sind auch in Freiform sind möglich (Kreise, Pfeile, Konturen, Umrisse…). Das Material kann ebenfalls leicht gebohrt und mit abgerundeten Ecken versehen werden. Durch unsere digitale Fertigung können wir auch Einzelstücke kostengünstig herstellen.

 

LASERN | GRAVIEREN
Mit unserem CO2-Laser können wir Acrylglas zuschneiden, lasern und gravieren. Dies alles bis zu einer Größe von 2,2 x 1,5 m.

 

EINSEITIG | BEIDSEITIG
Acrylglasplatten können beidseitig bedruckt und beschriftet werden, was jedoch nur bei durchgefärbtem Materialien Sinn ergibt. Bei einigen Plattenausführungen unterscheiden sich die Seiten auch in der Oberflächenstruktur, beispielsweise ist eine Seite glänzend, die andere seidenmatt aufgeraut (Satinice®).

MATERIAL
Kunststoff (PMMA – Polymethylmethacrylat)

Acrylgläser und PLEXIGLAS® sind in vielen Ausführungen, Dicken und Farben erhältlich.

 

FARBIGKEIT
Transparent
Halb transparent in diversen Abstufungen
Durchgefärbt Weiß

Satiniert
Farbig
Farbig transluzent

 

PLATTENFORMATE
Bsp.: Plexiglas® GS transparent (alle Formate siehe auch in „Datenblatt|Sonstiges“)
Formate bis 2,0 x 3,0 mohne Teilung bedruckbar (abhängig von Sorte und Stärke)

 

STÄRKE und GEWICHT
Bsp.: Plexiglas® GS transparent
1 – 25 mm (abhängig von Sorte und Farbe)

 

QUALITÄTEN
Bei Acrylglas XT und GS handelt es sich um zwei unterschiedliche Ausführungen.
Acrylglas GS = gegossen hergestellt, Acrylglas XT = extrudiert (gepresst) hergestellt.
Acrylglas XT ist bis 70 °C temperaturbeständig, Acrylglas XT ist das Standardmaterial
und wird auch für Überdachungen, Windfänge und als Scheibenersatz verwendet.
Acrylglas GS bis 80 °C. GS ist im Gegensatz zu XT gravierbar und lässt sich hervorragend
bedrucken und bekleben.

 

BRANDSCHUTZ

 

 

Wie haltbar sind Direktdrucke auf Plexiglas?

Drucke auf Plexiglas® und Acrylglas sind genauso haltbar wie auf anderen Kunststoffen. Im Gegensatz zu Digitaldrucken auf Echtglas erfolgt bei der Bedruckung von Plexiglas keine extra Vorbehandlung des Materials.

 

Kann man Plexiglas deckungsgleich von beiden Seiten bedrucken?

Einseitige, beidseitige (deckungsgleiche) oder nur rückseitige Bedruckung sind bei uns möglich. Das Trägermaterial wird durch Registerpins definiert fixiert. Innerhalb eines feinen Rasters entstehen so exakte Anschlagpunkte für jedes Format, die einen registergenauen beidseitigen Druck ermöglichen. Dies ist interessant für Objekte wie Tischaufsteller, Awards oder bei Scheiben im Ladenbau, bei denen es auf einen beidseitigen passgenauen Druck ohne Blitzer und verschobene Druckpunkte ankommt.

 

Wie lange sind beklebte Acrylscheiben haltbar?

Beklebung mit Folienschriften und bedruckten Selbstklebefolien halten sehr gut auf Acryl und weisen eine Haltbarkeit von mehreren Jahren (je nach verwendeter Folie) auf.

 

Welche Formate gibt es?

Die maximalen Formate variieren  je nach Sorte, Stärke und Farbe des Ausgangsmaterials. Unabhängig davon können wir Plexi- und Acrylglasplatten in jedes Wunschformat zuschneiden. Digitales Fräsen oder Lasern sowie Bohrungen und Ausschnitte ist ebenfalls möglich.

BERATUNG

HABEN SIE
FRAGEN DAZU?

 

MARTIN MÜLLER

Marketing & Vertrieb

m.mueller@typesonfoil.de
+49 6081 – 96 57 21 2

 
Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren