Magnetfolien bedrucken lassen

Eine Spezialfolie für viele kreative Produktideen – bedruckbar ab 1 Stück

PRODUKTIDEEN

 

Reversible Fahrzeugwerbung

Werbemittel für (Metall-) Kühlschränke

Beschriftung von Maschinen, Hochregalen, Lagern

Spielartikeln jeglicher Art sowie als didaktisches Lehrmaterial

Planungs- und Organisationsinstrumente

Kreative Arbeiten

 

MATERIAL
Diese Dauermagnetfolien haften auf allen eisenhaltigen Untergründen. Alle Produkte können direkt bedruckt werden oder mit selbstklebenden Folien bezogen werden. Sie haften durch einfaches Auflegen sicher auf jedem eisenhaltigen Untergrund.

 

BEDRUCKUNG
Direktdruck oder Aufkaschieren von bedruckten Selbstklebefolien

 

BEKLEBUNG
Beklebung mit Folientexten bzw. Folienplots sind möglich.

 

INNENEINATZ | AUSSENEINSATZ
Magnetfolien sind für den Innen- und Außeneinsatz geeignet. Für Fahrzeugen führen wir TÜV-zertifizierte Magnetfolien.

 

ZUSCHNITT
Magnetfolien lassen sich hervorragend zuschneiden. Wir schneiden das bedruckte oder beklebte Material digital auf Wunschformat zu, sodass Sie an keine vorgefertigten Größen gebunden sind. Zuschnitte sind auch in Freiform möglich (Kreise, Pfeile, Konturen, Umrisse…). Zuschnitte können auch mit abgerundeten Ecken versehen werden. Durch unsere digitale Fertigung können wir auch Einzelstücke kostengünstig herstellen.

MATERIAL

Magnetische Seite mit UV-Schutzlackierung, auch selbstklebend ausgerüstet (mit Standard- und Spezialkleber)

 

FARBE

Roh oder PVC weiß verschweißt

 

VERARBEITUNG

Bedruckbar, beklebbar, schneidbar

 

STÄRKE

Standard: 0,5 mm stark, 0,8 mm stark, 1,1 mm stark (bis 2,1 mm möglich /Haftkraft: bis 100 g/cm2)

 

BREITE

Standard: 1.000 mm (bis 1.270 mm und weitere Breiten möglich)

 

ROLLENLÄNGE

bis 50 m

 

GEWICHT

ca. 1,8 kg/qm

 

Infoblatt zum richtigen Gebrauch von Magnetfolien

Was sollte man beim Umgang mit bedruckten Magnetfolien beachten?

Beachten Sie insbesondere bei dem Einsatz von bedruckten Magnetfolien auf Fahrzeugen folgendes: Niemals die Magnetschilder auf frisch lackierten oder polierten Flächen aufbringen. Bei Metallic-Lackierungen und neuer Lackierung sollten die Magnetfolie und die Auflagefläche täglich gereinigt und getrocknet werden (Schwitzwasser zwischen Folie und Lack ist zu vermeiden!).  Magnetschilder müssen vor jedem Waschgang (manuell oder in einer Waschstraße) abgenommen werden. Bei Kfz-Karosserien, die mehrere Male hintereinander grundiert oder lackiert bzw. gespachtelt wurden, wird die magnetische Haftkraft beträchtlich vermindert.

 

Wie sicher sind Magnetfolien in der Handhabung?

Unsere Magnetfolien haben auf der magnetischen Seite eine Schutzlackierung zur Schonung des Untergrunds, wie bspw. eine Fahrzeuglackierung. Sie sind weitestgehend beständig gegen Lösungsmittel, Säuren und Laugen. Im Bereich Schule und Kindergarten können die Magnetfolien bedenkenlos für die Herstellung von Kinderspielzeug und Spielartikeln jeglicher Art sowie für didaktisches Lehrmaterial eingesetzt werden. Unsere Magnetfolien sind REACH & RoHS zertifiziert.

 

Wie lagert man Magnetschilder und bedruckte Magnetfolien richtig?

Magnetschilder müssen flach gelagert werden. Am besten an einer Metalltür oder Metallschrankfläche oder plan aufeinander aber niemals auf unebenen Flächen oder Heizkörpern. Möchte man eine bedruckte Magnetfolie für den Transport oder die Lagerung zusammenrollen, so muss die magnetische Seite stets innen liegen (nicht enger als ø 12 cm zusammenrollen. Knicke, Eselsohren und Falten mindern die Haftung auf dem Untergrund erheblich – dies kann bei der Verwendung an Fahrzeugen bedenklich sein!

BERATUNG

HABEN SIE
FRAGEN DAZU?

 

MARTIN MÜLLER

Marketing & Vertrieb

m.mueller@typesonfoil.de
+49 6081 – 96 57 21 2

 
Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren