Folienplots und Logos

schriften und Logos aus Selbstklebefolien

 

Die Produktion von Folienbeschriftungen wie Buchstaben, Logos und konturgeschnittenen Selbstklebefolien mit Motivdrucken erfolgt auf modernen Plottern in unserer werbetechnischen Werkstatt.

Aus den Folien unterschiedlicher Qualitäten und Farben werden Texte und Logos ausgeschnitten, die dann per Hand “freigestellt” werden. So entstehen sehr große – manchmal auch sehr kleine, diffizile Folienplotts, die anschließend mit Hilfe von Übertragungsfolien auf ein Schild, eine Glasscheibe, ein Fahrzeug, eine Messe-Wand oder einen anderen Untergrund übertragen werden. Mit Folien läßt sich fast alles beschriften! Folienbeschriftungen sind noch zur Hälfte reine Handarbeit!

 

 

  • Messefolien (wiederablösbar, meist matte Oberfläche)
  • Hochleistungsfolien (für dauerhafte Beschriftungen, meist glänzend)
  • Dekorfolien
  • Fahrzeugfolien (Car Wrapping-Folien)
  • für die Beschriftung von Schildern, Oberflächen …

 

Folienlogos und Schriften können in mehreren Hundert Farben und Folienqualitäten ausgeführt werden:

 

  • glänzend
  • matt
  • mit strukturierten Folien
  • im Carbon-Look
  • transparent
  • aus Ätzglas-Effektfolien
  • reflektierend
  • metallisch
  • mit hoher Haltbarkeit aus Car Wrapping-Folien

 

  • Verklebewerkzeug
  • Übertragungsfolien und -papiere

BERATUNG

HABEN SIE
FRAGEN DAZU?

 

MARTIN MÜLLER

Marketing & Vertrieb

m.mueller@typesonfoil.de
+49 6081 – 96 57 21 2

Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren